Die „Dolomiti di Brenta Trek“ Tour ist ein Rundkurs für Wanderer und führt durch den einladenden, wilden Naturpark Adamello Brenta zu Füßen des Brentamassivs.

Die „Dolomiti di Brenta Trek“ Tour ist ein Rundkurs für Wanderer und führt durch den einladenden, wilden Naturpark Adamello Brenta zu Füßen des Brentamassivs.

Man kann unter zwei Varianten die für sich passende Route auswählen:

  • Expert – diese Strecke nutzt auf 2000 m Höhe insgesamt 89 km gut ausgeschilderte SAT-Wanderwege mit einem Höhenunterschied von
    8170 m. Diese Variante ist für erfahrene Wanderer gedacht.

  • Country– diese Strecke verläuft in geringerer Höhe im Vergleich zur Expert-Route entlang der SAT-Wanderwege, Forststraßen, Karrenwege, alten Bewässerungskanäle und antiken römischen Straßen. Man erreicht 160 km und 7200 m Höhenunterschied.

Für beide Routen sind Varianten vorgesehen, die die Strecke abkürzen und trotzdem den Rundkurs beibehalten. Diese Routen sind als Mehrtagestouren gedacht und schließen die Möglichkeit ein, ohne abzusteigen in Schutzhütten zu übernachten und die unvergleichliche traditionelle Trentiner Küche zu probieren. Dabei durchquert man sechs der schönsten Trentiner Täler: Val di Non, Val di Sole, Val Rendena mit Madonna di Campiglio und Pinzolo, die Giudicarie Centrali, das Gebiet der Terme di Comano und die Paganella Hochebene.

More info: www.dolomitibrentatrek.it